quad kinder
Blog

Geburtstags Ausflug mit dem Pocket Quad

Share Button

Wir wohnen noch nicht lange in der Neubausiedlung am Rande der Stadt. Aber für uns Eltern und unsere Zwillinge war es genau die richtige Entscheidung, vor zwei Jahren den Zuschlag für das Außengrundstück wahr zu nehmen. Hinter uns, Wiesen und Felder und in der Siedlung jede Menge Kinder spielen. Der Spielplatz um die Ecke. Aber der wahre Spielplatz liegt auf der Straße. Verkehrsberuhigt und halt viele Spielkameraden. Für unsere beiden Jungs ein Paradies. Doch wer Tag für Tag gefühlt tausend Freunde um sich herum hat, der geht dann in die Diskussion mit den Eltern, wenn es heißt, seinen Kindergeburtstag zu planen. Wünsche gibt es genug. Gut, dass wir Eltern eines Tages einmal die Regelung eingeführt hatten: Anzahl der Gäste gleich Alter des Geburtstagskindes. Und weil unsere Jungs halt Zwillinge sind, im selben Fußballverein gehen, die selbe Schule besuchen und in ihrer Freizeit wirklich mit denselben Kindern verbringen, waren wir in diesem Jahr bei 10 Gästen.

Kindergeburtstag festalten

Aber wie gestaltet man einen Kindergeburtstag mit insgesamt 12 Rabauken. Zumal auch der Wunsch unserer Jungs eindeutig war. Sie bekamen, gesponsert von Oma, Opa und sämtlicher Verwandtschaft, jeweils ein Pocket Quad geschenkt. Sie wollten zwar schon ein Mini Bike haben, aber dazu waren sie noch zu klein. Und der Kindergeburtstag sollte sich auf jeden Fall um das Pocket Quad drehen. Ein Ausflug! Irgendwo grillen! Jeder der Gäste sollte mal fahren! Das war schon eine Herausforderung. Kinder Pocket Quads dürfen halt nicht an dem normalen Straßenverkehr teilnehmen. Sie dürfen ausschließlich auf einem Privat Grundstück gefahren werden. Nun seien wir mal ehrlich, wer hat zu Hause ein so großes Grundstück, auf dem man einen Kindergeburtstag feiern und mit einem Pocket Quad fahren kann. Ein Pocket Quad ist natürlich schon das was dem englischen Begriff Pocket entspricht. Es ist ein klassisches Quad, welches wir Erwachsenen kennen. Auf der Straße, im Gelände, auf Feldwegen einfach Spaß haben. Nur ein Pocket Quad ist in Gewicht und Größe auf Kinder abgestimmt. Ein Taschen Quad!

Sicherheit bei Pocket Quads

Wir haben schließlich einen befreundeten Bauern gefunden, der uns die Möglichkeit eingeräumt hat den Geburtstag unsere Jungs auf einer großen Fläche hinter der Scheine zu feiern. Und nicht nur das. Der Bauer hatte ein paar Tage vorher einen kleinen Parcours mit Hügeln und Wasserpfütze, mit Hilfe seines Treckers, aufgebaut. Es war ein voller Erfolg! Das Wetter spielte ebenso mit, wie die beiden neuen Quads der Kinder. Alle waren natürlich aufgeregt und natürlich gab es die ein oder andere sorgenvolle Nachfrage der anderen Eltern. Aber Sicherheit war uns als Eltern der Geburtstagskinder unheimlich wichtig. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn eines der Gäste Kinder sich auf der Feier verletzt hätte. Aber alle Sorgen waren unbegründet. Die Pocket Quads verfügen über eine verstellbare Drosselung.

Kinder Pocket Quad

Wir hatten uns beim Kauf für die elektrische Variante entschieden und bei dieser Ausführung wählt man zwischen 25, 15 und 10 km/h aus. Da unsere Jungs verständlicherweise fast genauso wenig Erfahrung mit den Fahrzeugen hatten, wie ihre Gäste, haben meine Frau und ich uns für die langsamste Variante entschlossen. Nach kurzen Murren, gab es aber ein allgemeines Einsehen und der Spaß konnte beginnen. Der tiefer liegende Schwerpunkt gegenüber einem normalen Quad, gibt dem Pocket Quad erst gar nicht die Möglichkeit umzufallen. Wir haben mit mehreren Erwachsenen an der Strecke gestanden und aufgepasst, aber wir mussten nicht einmal eingreifen. Meine Frau kümmerte sich um Getränke und später um den Grill. Es war ein herrlicher Nachmittag! Zufriedene und leuchtende Kinderaugen. Verschwitzt unter ihren Helmen, saßen am Ende des Tages alle auf der langen Bank vor der Scheune und genossen Bratwurst und Kartoffelsalat.

Fazit

Uns als Eltern ist klar, nicht jeder hat die Möglichkeit seine Kinder ein Pocket Quad zu kaufen und noch weniger hat man die Möglichkeit auf dem Gelände eines Bauernhofes mit den Vehikeln zu feiern. Aber wer auch immer die Gelegenheit hat, dass seine Kinder damit fahren können, der sollte die Chance den Kindern geben. Der Spaßfaktor ist riesig und die Sicherheit wird bei den Herstellern dieser Quads groß geschrieben. Allen viel Spaß damit!

Share Button

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
1 + 10 =