zwillinge, was braucht man
Blog

Zwillinge, was braucht man alles?

Share Button

 

Als Eltern…

 

…von Zwillinge haben Sie das Glück Kinder-Freuden doppelt zu erleben. Das Leben mit Zwillingen ist spannend. Eine sinnvolle Erstausstattung erleichtert Ihren Alltag und Sie finden so Ihren gemeinsamen Tagesrhythmus.



Ein Bett oder zwei Betten?

Wie sollen Ihre Zwillinge schlafen? Gemeinsam oder getrennt? In der ersten Zeit ist zu empfehlen keine Trennung vorzunehmen. Es tut den Babys gut, ihre Wärme und Nähe zu spüren. Sie fühlen sich nicht allein. Noch sind sie sehr klein und benötigen nicht viel Platz. Sie erkennen schnell, wie lebhaft die Zwillinge sind. Wenn mehr Bewegung in die Babys kommt, bietet sich an, sie nicht mehr nebeneinander, sondern gegeneinander zu legen. Sie stören sich nicht und Sie kommen zunächst mit einem Bett gut zurecht.
Sind Ihre Zwillinge einige Monate älter und dann auch lebendiger, können sie in ihr
Kinderzimmer umziehen und jeder hat sein eigenes Bettchen. Über ein Baby-Phon sind Sie mit Ihnen verbunden und Sie können jederzeit reagieren.

Stillen und Flasche

ratgeber zwillinge

Zwillinge zu stillen bedeutet Krafteinsatz und erfordert ausreichend Milch. Entscheiden müssen Sie. Eine Kombination aus Stillen und Fläschchen ist auch möglich. Um beide Babys gleichzeitig mit Nahrung zu versorgen, bietet sich ein Zwillings-Stillkissen an. Wichtig ist, dass die Füllung weich, atmungsaktiv und gerucharm ist. Aus hygienischen Gründen sollte es waschbar sein und einen TÜV-Gütesiegel tragen.
Für die Zufütterung mit der Flasche ist große Hygiene angesagt. Das Immunsystem der Babys ist noch nicht ausgeprägt und anfällig. Flaschen und Sauger können mit einem Sterilisator elektrisch oder in der Mikrowelle keimfrei werden. Bevorzugen Sie die herkömmliche Art, nämlich Dampf und Wasser, ist auf hitzebeständige Produkte zu achten. Erreicht Ihre Spülmaschine eine Temperatur von 70 Grad, eignet sich auch diese (siehe Hersteller-Hinweis).
Auf einen Mehr-Flaschenwärmer sollten Sie nicht verzichten. Diese erhalten Sie im Handel ab zwei Flaschen und für mehr. Für die weitere Bevorratung gibt es, je nach Trinkverhalten Ihrer Zwillinge, Sauger mit unterschiedlichen Lochgrößen.

Unterwegs mit dem Zwillings-Kinderwagen

Zwillings Kinderwagen
Mehr infos? Einfach aufs Bild klicken

Diese Anschaffung ist sehr kostenintensiv und wird für einen längeren Einsatz geplant. Die Ausstattung soll optimal und Ihren Ansprüchen gerecht werden. Ein Kinderwagen muss robust und in jeder Situation leicht zu lenken sein. Diverse Verstell- und Einsatz-Möglichkeiten bietet Ihnen ein Duo-Wagen. Sollen Ihre Kinder hintereinander, nebeneinander oder gegenüber platziert werden, die Hersteller bieten Ihnen jede Variante an. Achten Sie auf Ausstattungsmerkmale wie: Alu-Rahmen, verstellbare Sitzpositionen, Stauraum, Baby-Schale evtl. mit Auto-Adapter, Umrüstung auf Sport-Sitze, welches Zubehör gehört zum Lieferumfang, Höhenanpassung der Lenkung, Reifen und Bremsen. Die Breite des Wagens soll kein Hindernis beim Einkauf durch die Kassenzonen sein. Und wenn der Wagen noch leicht zusammenfaltbar im Auto verstaut werden kann, können Sie problemlos mit Ihren Zwillingen verreisen.

Für die Reise eine oder zwei Wickel-Taschen

In einer Wickel-Tasche können Sie die üblichen Baby-Utensilien gut unterbringen.
Vorräte an Hygieneartikel sowie Nahrung erfordern einen größeren Platzbedarf und
werden in der Regel separat verstaut.

Lohnt sich ein Reisebett?

zwillingsreisebett
Mehr infos einfach das Bild anlicken

Für Übernachtungen kann ein Reise-Bett, auch als Laufstall einsetzbar, hilfreich sein. Bei der Anschaffung ist zu überlegen, die Matratzen aus den Einzelbetten einzusetzen
(Maße vergleichen)

Bildquellen copyright: Amazon.com

Affiliate Links von Amazon.com

Share Button

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.