Die 3 besten Weihnachtsgeschichten

Heute habe ich für euch meine Top 3 der besten und schönsten Weihnachtsgeschichten.

Platz 1: Charles Dickens “Eine Weihnachtsgeschichte”

Zu den schönsten Weihnachtsgeschichten gehört wohl seit jeher der Klassiker von Charles Dickens “Eine Weihnachtsgeschichte”. In einer immer schnelllebigeren und kapitalistischen Welt begegnet dem geizigen Unternehmer Ebenezer Scrooge der Geist seines verstorbenen Partners Marley. Dieser entführt Scrooge auf eine phantastische Reise durch die Zeit, in der der Unternehmer nicht nur lernt, besser mit seiner Vergangenheit umzugehen, sondern zugleich auch sein großes Herz entdeckt. “Eine Weihnachtsgeschichte” ist somit nicht nur höchst moralisch, sondern erzählt insbesondere Kindern auf unterhaltsame Art und Weise vom Geist der Weihnacht.

Charles Dickens - Eine Weihnachtsgeschichte
  • 20th Century Fox (26.11.2010)
  • DVD, Freigegeben ab 6 Jahren
  • Laufzeit: 100 Minuten
  • George C. Scott, Frank Finlay, Angela Pleasence, Edward Woodward, Michael Carter
  • Deutsch
Platz 2: Cornelia Funke “Hinter verzauberten Fenstern: Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte”

Zu den etwas neueren Weihnachtsgeschichten gehört Cornelia Funkes “Hinter verzauberten Fenstern: Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte”. Funke entführt Jung und Alt in eine geheimnisvolle Adventsgeschichte, die von einem Kalenderhaus erzählt, das hinter jedem Fenster nicht nur für die Protagonistin Julia lebendig wird. Denn Julia bemerkt, dass in ihrem Kalenderhaus Menschen wohnen, die sie besuchen kann und nimmt den Leser dadurch auf eine wundervolle Reise in die Adventskalenderwelt mit, die nicht nur für Kinder die Vorweihnachtszeit versüßt. Funke erzählt eine wunderbare und originelle Adventsgeschichte, die den Leser von der ersten Seite an packt und nicht mehr loslässt.

Hinter verzauberten Fenstern: Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte
  • Cornelia Funke
  • Herausgeber: FISCHER KJB
  • Auflage Nr. 12 (01.10.2009)
  • Taschenbuch: 192 Seiten
Platz 3: Astrid Lindgren “Weihnachten in Bullerbü”

Die Geschichten aus Bullerbü und dem frechen Michel sind Klassiker der Kinderliteratur. Auch zu Weinachten darf daher Astrid Lindgren und ihre fantasievollen Geschichten nicht fehlen. Mit Liebe zum Detail wird erzählt, wie die Kinder aus Bullerbü nicht nur die Vorweihnachtszeit mit Plätzchen backen verbringen, sondern auch den Heiligen Abend an sich, an dem der Weihnachtsbaum geschmückt wird und dann auch bald die Bescherung ansteht. “Weihnachten in Bullerbü” ist dabei auch ohne jegliche Moral oder religiösen Anspruch für die Kleinsten zu empfehlen und holt die schwedische Weihnachtsfreude und den Duft der Tannen und den selbstgemachten Plätzchen in die eigenen vier Wände.

Astrid Lindgren: Weihnachten mit Astrid Lindgren
  • Studio 100 Media GmbH (Vertrieb Universum Film) (04.10.2013)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 125 Minuten
  • Deutsch
FROHE WEIHNACHTEN!!!

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
18 ⁄ 2 =