Kresse anbauen – ein mega Spass mit Kinder

kresse anbauen kinder

Hallo meine lieben Eltern,

Jeden Sonntag frische Kresse aufs Brot! Viele Vitamine und Mineralien einfach lecker und voll gesund – Kresse braucht ca 5-10 Tage bis sie Erntereif ist, also könnt ihr immer pünktlich ernten!

habt Ihr schon einmal darüber nachgedacht mit euren Kindern Kresse selber anzubauen ? Ja warum eigentlich nicht? Ich finde es super toll wenn Kinder schon in frühen Jahren lernen wie die Natur funktioniert und wie Pflanzen aus einem Samenkorn entstehen. Da Kresse total einfach anzubauen ist, geht das damit am besten! Zudem liefert sie wertvolle Vitamine und kann fast bei allen Gerichten beigemischt werden.

Ist Kresse anbauen schwer ?

Nein ganz bestimm nicht! Man braucht ja nicht einmal Erde… Watte tut es auch, aber natürlicher sieht es auf jeden Fall mit Erde aus, sonst glauben unsere Kids noch das alles auf Watte wächst!*g*

Wertvolle Infos zum Kresse selber anbauen findet Ihr im folgenden Video: und gleich darunter verrate ich euch meine 3 liebsten Kresse Samen!

 

Die einfachste Kresse die das ganze Jahr draussen und drinnen wächst ist die Gartenkresse*:

Auch sehr bekannt die Brunnenkresse

kapuzinerkresse anbauen

Die Kapuzinerkresse: Mein Favorit im Sommer und ist noch lange bis in den Herbst grün, sehr toll sind auch die Blüten, die kann man ohne weiteres mitverspeisen:

ich wünsche euch viel Spass beim nachmachen…

liebe grüße euer Kinderspielengerne Team

 

Interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
10 + 28 =